Goldie meets Graffiti

Heute mal ein etwas bunterer Post bei diesem grauen Aprilwetter. Ich schaue mit meinem Freund öfter mal beim „Bunker“ (ein legaler Ort für Graffiti Künstler) in der List in Hannover vorbei und bestaune die neuen Bilder. Sehr schade, dass manche Menschen nicht verstehen wie viel Geld und Mühe hinter so manchem Graffiti-Bild steckt. Umso schöner, dass an manchen Orten noch ganz in Ruhe gemalt werden kann und die Künstler auch zu ihren Bildern stehen können.
Was meint ihr? Sind Graffiti und Streetart für euch Schmierereien oder Kunst?


Follow:
Share:

24 Comments

  1. März 30, 2015 / 4:17 pm

    Sehr coole Fotos! Ich mag Grafittis auch sehr gerne <3
    Nebenbei mag ich den roten Hut sehr gerne <3
    Liebst Chichi

  2. März 30, 2015 / 8:18 pm

    Ich muss sagen, dass ich sogar meist auf der Suche bin nach coolen Grafitti Walls, um dann Outfitfotos davor zu machen. Das wirkt alles dann immer viel schöner. Einmal musste mein Freund mich sogar zu einem Grafitti fahren, nur damit ich davor paar Bilder schießen konnte. Ich muss aber auch sagen, dass es hier viele Grafitti Künstler gibt. Einer davon ist Jayn. Ich mag seinen Stil sehr und bin immer gespant auf sein nächstes Projekt.
    Liebste Grüße
    Anne von http://annesfashionlove.blogspot.de/

  3. März 31, 2015 / 11:25 am

    Ich finde Graffitis nicht schlecht, wenn das nicht einfach stumpfes gemale ist und es sich dabei um schöne Bilder handelt. Wenn die Leute aber nur hingehen und einfach ein Wort schreiben und das dann schlecht gemacht ist, empfinde ich es als störend.

    Liebe Grüße
    Jeanette

  4. März 31, 2015 / 11:34 am

    Manchmal tatsächlich Kunst aber manchmal einfach nur Schmiererei ;D

  5. März 31, 2015 / 11:41 am

    Wow, das sind mal tolle Fotos. Gerade bei diesem Wetter ist bunt ziemlich toll 🙂
    Für mich sind Graffitis keine Schmierereien, sondern Kunst. Das sieht man auch ganz deutlich auf Deinen Bildern.
    Liebe Grüße,
    Hanna von http://www.xkindofbeauty.blogspot.com

  6. März 31, 2015 / 11:45 am

    Hihi ich muss bei deinem Namen gerade an Sin City denken – kennst du den Film?
    Klasse Outfit, gefällt mir sehr gut :))

  7. März 31, 2015 / 4:20 pm

    Sehr schöne Bilder. Ich mag den Hintergrund total gerne. Für mich sind Graffitis Kunst 🙂
    Liebe Grüße
    Larissa

  8. April 1, 2015 / 9:41 am

    Das ist ja eine tolle Location, gefällt mir sehr gut.
    Liebst Mmichelle von beautifulfairy.de

  9. April 1, 2015 / 1:03 pm

    Beides, schätze ich, je nachdem… solange es sich nicht um das übliche Hingekritzel von gelangweilten Jugendlichen handelt, kann Graffiti schon echt cool aussehen =) Und Daumen hoch für den Hut!

  10. April 2, 2015 / 11:13 am

    Ich bin ein großer Fan von Graffiti seit dem ich Freunde in diesem Bereich gefunden habe und mal gemerkt habe was da für eine künstlerische Arbeit hinter steckt. Viele haben wirklich großes Talent & meiner Meinung nach mach Graffiti eine Stadt auch aus 🙂
    Und der Hut ist wunderschön!
    Liebst,
    Farina

  11. April 2, 2015 / 1:11 pm

    Super cooler Shoot! Das Outfit steht dir ausgezeichnet 🙂
    Gruss Sari ♡

  12. April 2, 2015 / 1:28 pm

    Tolles Outfit! 🙂
    Ich finde Graffitis teilweise echt sehr schön! 🙂
    Alles Liebe,
    Nina.

  13. April 2, 2015 / 1:39 pm

    cooler look zu dem graffiti hintergrund 🙂
    ich finde "schöne" streetart und graffiti können durchaus richtig gut aussehen. ein brückenpfeile oder eine unterführung kann damit viel besser aussehen. aber es müssen halt gut gemachte bilder sein von richtigen graffiti-"künstlern" und nicht irgendwelche blöden schmierereien…

    liebst, laura von http://www.diamondsandcandyfloss.com
    PS: aktuell auf meinem blog: Happy Easter DIY + ein Kuchenrezept das Eindruck macht

  14. April 2, 2015 / 6:31 pm

    Woow! Die Bilder sind klasse, sowie dein Outfit.
    Auch der Graffiti-Hintergrund sieht super aus es ,,Peppt" das ganze nochmal auf und lässt dein Outfit cooler aussehen!<3

    Alles Liebe, Ceyda
    ceylanceydaa.blogspot.de

  15. April 2, 2015 / 10:00 pm

    Super schöne Bilder, die endlich mal etwas Farbe in das triste Wetter bringen 🙂 ♥

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

  16. April 4, 2015 / 10:20 am

    Ein schöner Look! Ich finde man kan das nicht verallgemeinern. Manche Graffitis sind nur Geschmiere, andere sind richtige Kunst und einfach der Wahnsinn! Leider ist der meiste Kram eher Schrott meiner Meinung nach, aber wenn man dann ein kleines Kunstwerk auf der Straße entdeckt finde ich es immer wieder wundervoll 🙂

    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag <3
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

  17. April 26, 2015 / 9:07 am

    Graffiti heißt für mich immer "wow, das würde ich auch gerne können"! Mit einer Ausnahme: bemalte Fenster von Zügen. Bunte Bahnen gerne, aber ich bin ein Mensch, der rausgucken muss. 😉
    Eine gute Idee, Fotos davor und davon zu machen!

    Liebe Grüße,
    Lici

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code