Streetstyle: Outfit Berlin Fashion Week – Tag 1

streetstyle_berlin_fashion_week_2016_itsgoldie_trend_style_offshoulder

 

Wow, ehe man sich versieht ist die Fashion Week in Berlin auch wieder um. Um die Zeit noch einmal Revue passieren zu lassen, folgen in den nächsten Tagen noch weitere Beiträge zu meinen Looks, zu Events und der Mercedes Benz Fashion Week Berlin allgemein. Los geht es heute mit meinem Streetstyle von Tag 1 (Montag). 

Am Montag sind wir, mein Freund Luis und ich, gegen 12 Uhr in Berlin angereist. Mit unseren (leider schon zu Beginn viel zu vollen Koffern) ging es dann zu unserer wunderschönen Airbnb-Wohnung nach Berlin Friedrichshain. Dort haben wir uns kurz umgezogen und dann ging es schon zur ersten Veranstaltung: der Show and Order.

 

streetstyle_berlin_fashion_week_2016_look_trend

streetstyle_berlin_fashion_week_2016_look_trend

 

Auf der Show and Order haben wir uns wunderschöne Kleidungsstücke angeschaut, die schon bald in vielen verschiedenen Läden erhältlich sein werden. Neben Kleidung gab es dort auch Accessoires und ein bisschen Interior.

Nach der Veranstaltung ging es für uns zum Alexanderplatz, um ein bisschen Sightseeing und Shopping zu betreiben. Normalerweise fehlt mir auf der Fashionweek dazu nämlich die Zeit. Dieses Mal hatten wir es glücklicherweise besser geplant.

Am Abend gab es dann das erste Highlight der Fashion Week: Unser selbstgeplantes Bloggerdinner. Mit Esra von Nachgesternistvormorgen, Patrick von Blondedepartment, Steffi von Thesimplemess, Franziska von Franziskaelea, Diana von Laviedeboite, Kim von Kiamisu, Diana von thefashionanarchy und Foxy von foxyblonde ging es ins Prince für lecker Asia-Food.

Aufgepasst! Mein Freund Luis bloggt jetzt ebenfalls! Hier kommt ihr zu seinem Blog.>>

 

streetstyle_berlin_fashion_week_2016_look_trend

streetstyle_berlin_fashion_week_2016_look_trend

 

Über den Streetstyle

Mein Ziel: Schick aber auch ein bisschen praktisch. Daher waren meine Schuhe von Zara mit dem breiten Absatz für lange Strecken optimal und super bequem. Das schlichte, schwarze Offshoulder-Kleid von H&M habe ich mit meinen Accessoires aufgepeppt. Die Zara Tasche mit den Patches ist ein absoluter Hingucker. Dazu passt mein Tuch von Codello mit Looney Tunes Aufdruck ebenfalls super.

 

streetstyle_berlin_fashion_week_2016_look_trend

streetstyle_berlin_fashion_week_2016_look_trend

 

Was sagt ihr zu dem Look? Gefällt er euch? Und findet ihr die Schuhe genauso praktisch wie ich? Außerdem würde mich interessieren, ob ihr mehr (und wenn ja, was) übere die Fashion Week erfahren möchtet?

 

Ich freue mich auf eure Kommentare!

Follow:
Share:

6 Comments

  1. Juli 6, 2016 / 6:28 pm

    Hach ich liebe diese Schuhe und die Tasche ist ja auch echt cool! Liebe Grüße, Anja

  2. Juli 6, 2016 / 7:51 pm

    Oh my God! Das Outfit ist wirklich genial. Ich liebe es! Die Schuhe, das Kleid, die süße Tasche… alles passt perfekt zusammen und steht dir wirklich so verdammt gut! Ich würde alles ganz genauso tragen! Einfach nur perfekt! Die Schuhe hatte ich auch schon im Auge, habe mich aber dann doch für ein anderes Paar entschieden. Zur Tasche kann ich dich nur beglückwünschen – die ist einfach ein super Eyecatcher. Ich bin so begeistert gerade und schreibe etwas durcheinander (sorry).
    Liebe Grüße
    Anne
    (von FASHION LOVE)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code